Die Welt der Auto-Ersatzteile ist groß

Der Kampf um die Kunden

Es ist lange her, dass man zum Kauf von Ersatzteilen für sein Auto die Fachwerkstatt aufsuchen musste und ohne Murren die dort verlangten Preise bezahlte. Heute sind die Auto Ersatzeile mit einem hohen Sparpotential ausgestattet und oft das Einzige, woran man bei einer Reparatur sparen kann. Daher wundert es nicht, dass der Kfz Ersatzteile Shop teilesuche24.de im Internet derart beliebt ist und das nicht nur bei den Autofahrern selbst, sondern ebenfalls bei den Werkstätten. Sofern diese nicht an einen Vertragshändler gebunden sind, gehen sie genauso wie Privatpersonen im Netz auf die Suche nach günstigen Autoteilen. Häufig nutzen sie die möglichen Preisersparnisse im Kampf um Kunden. Wer preiswerter einkauft, kann den Preisvorteil an den Kunden weitergeben und dementsprechend die Rechnung günstiger ausfallen lassen.

Des Deutschen liebstes Kind ist ein „Geldfresser“

Es ist kein Geheimnis, dass das Auto als des Deutschen liebstes Kind ein Geldfresser ist. Die Spritpreise steigen in astronomische Höhen, die Versicherungsprämien sind alljährlichen Änderungen unterworfen und der Staat greift dem Autofahrer in Form der Kfz-Steuer gleichfalls noch einmal kräftig in die Tasche. Zu den laufenden Kosten kommen außerdem mehr oder weniger Reparaturkosten. Das kommt darauf an, welches Modell man fährt und wie anfällig dieses ist. Dabei sind die Auto Ersatzteile nicht zwangsläufig das Teuerste bei einem Werkstattaufenthalt. Zumeist ist es der Stundenlohn der Werkstattmitarbeiter, der gewaltig zu Buche schlägt. Dennoch sind die Teile für das Auto stellenweise gewissen Preisvorgaben unterworfen. Das trifft zum Beispiel auf Originalteile direkt vom Hersteller zu. Diese sind in der Regel teurer als Teile von Drittherstellern, was im Designschutz begründet liegt.

Ersatzteile für Blaupunkt-Autoradios – auch für ältere Modelle – finden Sie unter www.blaupunkt-ersatzteile.de.

Sichtbare und unsichtbare Autoteile von Designschutz betroffen

Wer auf Originalität Wert legt, hat in der Regel keine andere Möglichkeit, als sich für Teile direkt vom Hersteller zu entscheiden. Zwar fordern inzwischen verschiedene Autoverbände zumindest bei den sichtbaren Teilen wie Stoßstangen und Scheinwerfern eine Abschaffung des Designschutzes, um einen freien Wettbewerb zu erreichen, aber bis es soweit ist, wird noch einige Zeit ins Land gehen. Auf Originalteile zu günstigeren Preisen braucht dennoch keiner zu verzichten. Bei den im Internet angebotenen Autoteilen handelt es sich zum größten Teil um Originalteile. Die Auswahl der Auto Ersatzteile im Netz hält eben für alle das Gewünschte bereit.

Tipp: Weitere Informationen zum Thema erhalten Sie an dieser Stelle.

Bild: © 2013 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten.